09.04.17 Lesung

Am Sonntag, dem 09. April, um 16.00 Uhr machten alle Besucher einen Ausflug in die britische Literatur und Teekultur.
Thies Friederichs und Thomas Rabenau lasen ausgewählte Kurzgeschichten des britischen Autors Roald Dahl, dem Meister des schwarzen Humors.
In der Geschichte “Lammkeule” erschlägt eine Frau ihren Ehemann mit einer Lammkeule und serviert die Tatwaffe den ermittelnden Polizeibeamten zum Abendessen. Das begeisterte Publikum hörte außerdem von einer Wirtin, die nicht nur ihre Haustiere ausstopft, und von einer makabren Wette mit hohem persönlichen Einsatz, der nicht zurückzugewinnen ist.

In der Pause wurden zum Afternoon tea Scones, Tee, Sandwiches und Gebäck serviert.